Birkenreisig Sauna Getrocknet

Dieser handgebundene und getrockneten Birkenreisig kann ganz einfach im lauwarmen Wasserbad für den Saunagang aufgeweicht werden. Birkenreisige haben neben dem fischen Duft auch viele gesundheitsfördernde Substanzen, wie ätherische Öle, Vitamin C und Vitamin A. Die getrockneten Saunareisige kann man sogar mehrmals verwenden, indem man ihn nach dem Saunagang erneut richtig trocknet und aufbewahrt.

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage *

Vorrätig

7,90  Inkl. MwSt.

%s is max in stock!
In der EU hergestellt

In der EU hergestellt

Ökologisch

Ökologisch

Handarbeit

Handarbeit

Von einem kleinen Betrieb

Von einem kleinen Betrieb

Der Saunareisig aus Birkenzweigen ist der beliebteste Saunaquastenart seit jahrzehnten und gehört zur finnischen Saunakultur wie die Würstchen zum Grillen. Dieser handgebundene und getrockneten Birkenreisig kann länger aufbewahrt und ganz einfach im lauwarmen Wasserbad für den Saunagang aufgeweicht werden. Birkenreisige haben neben dem angenehmen, fischen Duft auch viele gesundheitsfördernde Substanzen, wie ätherische Öle, Vitamin C und Vitamin A sowie Stoffe, die eine heilsame Wirkung auf die menschliche Haut haben und sie weich und geschmeidig machen.

Die getrockneten Saunareisige kann man sogar mehrmals verwenden, indem man ihn nach dem Saunagang erneut richtig trocknet und aufbewahrt. Dieser getrocknete Saunaquast ist in einem Plastikbeutel verpackt, damit er länger hält und keine Feuchtigkeit aus der Umgebung aufnimmt. Ein schönes Geschenk für jeden Saunaabend mit Freunden.

Wir empfehlen, von Zeit zu Zeit auch andere Saunaquastarten auszuprobieren, um unterschiedliche Wirkungen zu erhalten.

Wie bereite ich den getrockneten Saunareisig vor? Lege den getrockneten Birkenreisig vor dem Saunieren für etwa zwei Stunden ins lauwarme Wasser, damit die Birkenblätter gut aufweichen. Nach dem Saunagang wird der Saunareisig zum Trocknen an einem kühlen, luftigen und dunklen Ort aufgehängt. Die Verwendung von getrockneten Reisigen ist nicht für Eilige geeignet, da sie vor der Verwendung lange ziehen müssen, um weich zu werden und um nicht zu zerbröseln. Aber wozu die Eile in einer fertigen Welt.

Wie benutzt man einen Saunareisig in Finnland? Unabhängig davon, welche Baumäste in der Saunaquaste verwendet werden, kommt es vor allem beim Nutzen von Saunareisigen darauf an, bestimmte Schritte zu beachten. Ob ein frischer oder ein getrockneter Saunareisig: dieser muss vor dem Saunagang gut im Saunakübel aufgeweicht werden (so erhält man auch tolles, nach Birke duftendes Aufgusswasser). Danach kommt der Reisig kurz über die heißen Saunasteine und dann kann man mit dem Peitschen beginnen. Da die Blätter jetzt aufgeweicht sind, tut das Peitschen nicht mehr weh. Nach einer finnischen Volksweisheit gilt bei der Reihenfolge das Folgende: “Man sollte mit dem Kopf beginnen und Richtung unten gehen, um die Krankheiten durch das Peitschen runter zu den Zehen und Fingerspitzen zu jagen und schließlich aus dem Körper auszutreiben“. Bitte beachte, dass keine Blätter auf dem Saunaofen oder zwischen den Steinen bleiben dürfen, um eine Brandgefahr zu vermeiden.

Was macht einen Birkenreisig besonders gut? Ein besonderer Vorteil des Birkenquastes ist seine bronchienerweiternde Wirkung, die den Schleimdurchgang erleichtert und die Luftzufuhr in der Lunge verbessert. Deshalb fällt das Atmen so leicht, wenn man in einer warmen Sauna mit Birkenreisigen gebadet hat. Birkenreisige lindern Muskel- und Gelenkschmerzen nach körperlicher Anstrengung. Ein frisch duftendes Saunabad kann auch für gute Laune sorgen. Eine Wunderheilung ist jedoch nicht zu erwarten; regelmäßiges Verwendung von Saunareisigen unterstützt bestenfalls den körpereigenen Heilungsprozess und bringt gute Stimmung.

Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Material

100% Birkenzweige

Gewicht

150-180g

Länge

45-50 cm

Produkttyp

Saunareisig

Werte

Handarbeit, Hergestellt in Europa, Nachhaltig, Ökologisch, Vegan, Von kleinem Hersteller

Marke

Sensible Personen können durch die Verwendung von Saunareisigen bzw. Saunaquasten allergische Reaktionen entwickeln. Bitte beachte, dass keine Blätter auf dem Saunaofen oder zwischen den Saunasteinen bleiben dürfen, um eine Brandgefahr zu vermeiden. Nutze einen Saunareisig nicht, wenn dir schwindlig ist, um ein Umkippen zu vermeiden. Kinder nicht unbeaufsichtigt saunieren lassen.

Über den Hersteller Saunagoods:

Saunareisig Saunagoods Lettland Saunagoods ist ein erfahrener Hersteller von Bio-Sauna-Reisigen - eines der Ersten auf dem Markt. Das kleine Unternehmen aus Lettland hat im Jahr 2010 mit der Herstellung von traditionellen Saunaquasten aus Birke begonnen. Derzeit bieten sie einige verschiedene Arten von Saunareisigen zum kaufen an. Alle Saunareisige werden von Hand im Lettland gesammelt, gebunden und getrocknet. Alle verschiedenen Baumzweigen, Pflanzen und Blumen für die Saunaquasten werden sorgfältig aus den ökologischen Wäldern und Wiesen der lettischen Landschaft gesammelt.

Andere Kunden kauften auch